Valvole Regolatrici della Pressione / Valvole di regolazione con comando pilota

Valvole di regolazione con comando pilota

 Descrizione

Selbsttätig regelnde Überströmventile sind einfache Basisregler, die genaue Regelung bei leichter Installation und Wartung bieten. Sie regeln den Druck vor dem Ventil ohne pneumatische oder elektrische Steuerteile.

Das Überströmventil RP 820 ist ein pilotgesteuertes Regelventil, bestehend aus dem Hauptventil mit auf dem Deckel fest montiertem Pilotventil und Drosselblock mit integriertem Schmutzfänger, Rückschlagventil und Drosselventilen. Der Ventilkegel ist metallisch- oder weichdichtend ausgeführt.

Bei druckloser Rohrleitung ist das Hauptventil durch eine vorgespannte Feder geschlossen.

Liegt der Vordruck über dem eingestellten Sollwert, wird das Pilotventil durch seinen Kolben offen gehalten. Das Steuermedium fließt zum Ventilausgang ab. Die Drossel D1 bewirkt einen Druckabfall, so dass der Steuerdruck im Kolben des Hauptventils nahezu dem Hinterdruck entspricht. Der Vordruck überwindet Steuerdruck und Schließfederkraft und öffnet das Hauptventil.

Wenn der Vordruck den eingestellten Sollwert erreicht hat, drosselt das Pilotventil. Der Steuerdruck steigt dadurch und drückt den Kolben des Hauptventils in eine regelnde Position. Die Drosseln D1 und D2 dienen zur Optimierung des Regelverhaltens. Der mit einem Rückschlagventil ausgestattete Bypaß bewirkt ein schnelles Schließen.

Wenn der Vordruck den Sollwert unterschreitet, schließt das Pilotventil. Der Steuerdruck entspricht dem Vordruck. Das Hauptventil schließt, da der Durchmesser des Kolbens größer ist als der Ventilsitz. Zusätzlich wirkt auch die Feder schließend.

Das Druckregelventil ist intern verrohrt. Die Impulsleitungen müssen bauseits verlegt werden.

Tali valvole non sono organi di blocco che garantiscano una chiusura stagna della valvola. In posizione chiusa, possono avere una classe di tenuta conformemente alle classi di tenuta III o V in base alle norme DIN EN 60534-4 e/o ANSI FCI-2.

 Standard
» Pilotventil aus CrNiMo-Stahl
» Drosselblock mit integriertem Schmutzfänger und Drosselventilen kompl. aus CrNiMo-Stahl
 Optioni
» Ausführung für Gase
» Ventilkegel und Sitz gepanzert
» Sonderausführungen auf Anfrage

Osservare le Istruzioni per l’Uso, il Know How e le Avvertenze di Sicurezza.
Tutte le indicazioni relative alla pressione sono specificate come sovrapressione.
Ci riserviamo il diritto di modifiche techniche.



Operating Instruction Operating Instruction
Request Form Request Form
 

Weiterführende Informationen

Product Filter

Temperatura ° C
Collegamento DN
Pressione nominale PN
Pressione a monte bar
Pressione a valle bar
Differential Pressure
Valore Kvs m3/h
Reset Filtering Filtering

You can save the results of your search with all the associated information.

Save results Save results

Download Adobe Reader
It is recommended that the latest version of Adobe Reader be downloaded to ensure functional compliance with the viewing and printing mode of PDF files.
Our 48 hours promise

M-BASE our 48 hour promise

Auslegungssoftware

ValvePilot die Auslegungssoftware für Regelventile

Questions?

Call to Action - we help

Call to Action - info@mankenberg.de

 
SuStampare