125 Jahre MANKENBERG Industriearmaturen

125 Jahre Mankenberg

125 Jahre Mankenberg

2010 ist für uns ein ganz besonderes Jahr - Mankenberg feiert in diesem Jahr sein 125jähriges Bestehen. Mehr als einhundert Jahre erfolgreich am Markt - das ist ein Beweis für Flexibilität, Erfahrung und Innovationskraft.

1885 wurde das Unternehmen Gustav Mankenberg in Heide gegründet, nach zehn Jahren dann an den Werft- und Industriestandort Stettin verlegt. 1945 siedelte Mankenberg nach Lübeck um, wo die Firma seither weiterhin ihr Ziel verfolgt, Standardarmaturen und individuell konzipierte Sonderlösungen für Kunden aus aller Welt zu fertigen. Die Mankenberg GmbH ist in vierter Generation im Familienbesitz. Geschäftsführer Axel Weidner ist der Urenkel des Firmengründers.

Dies war Anlaß für ein ungewöhnliches Kommunikationskonzept, um Geschichte und Erfahrung über ein Buch und eine Jubiläumshomepage lebendig und absolut anders zu gestalten. Hierzu werden Meilensteine aus der Mankenberg-Geschichte als Begründung für konkrete Produkte oder Unternehmensstärken von heute aufbereitet. Beispiele sind: High Grade, Entwicklung der Produktvielfalt, Kompetenz in Sonderlösungen usw.

Unsere spezielle Jubiläumshomepage, die "125-Jahre-Microsite", stellt in einer ungewöhnlichen Weise unsere Unternehmensentwicklung dar. Holen Sie sich im Mai und im Juni Ideen und Anregungen bei unseren beiden großen Gewinnspielen: Montieren Sie online einen Druckminderer und vergrößern Sie so auf spielerische Art Ihr Produktwissen oder setzen Sie auf unserer Jubiläumsseite das Fußball-Puzzle zusammen! Mit einigem Geschick werden Sie die erinnerungswürdigen Daten aus der Fußballwelt mit den Meilensteinen aus Mankenbergs Entwicklung in eine chronologische Reihenfolge bringen können. Wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß!


Unsere Jubiläumsaktivitäten

Mankenberg ist Gastgeber für die Sitzung des Gesprächskreises „Qualitätsstellenleiter“ des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer (VDMA). Am 29.04.2010 treffen sich die Qualitätsbeauftragten von mehr als 20 Unternehmen aus dem Verband zum Erfahrungsaustausch im Bereich Qualitätssicherung.

Am 11.06.2010 werden wir einen großen Empfang für Kunden, Geschäfts- und Kooperationspartner in unserem Unternehmen geben und eine spannende „Führung durch die Welt der Ventile“ organisieren.

Am 21. September werden unsere Distributionspartner aus der ganzen Welt anreisen (Europäische Länder, Amerika, Japan, China etc.) und während eines dreitägigen Treffens alles über unsere technischen Neuerungen und vertriebsrelevante Aspekte erfahren.

Die Fachgruppe "Industriearmaturen" des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau wird im Mankenberg-Jubiläumsjahr ihre Vorstandssitzung bei uns in Lübeck abhalten. Wir freuen uns darauf, die Teilnehmer aus ganz Deutschland am 18. November 2010 bei uns begrüßen zu dürfen!

Im Jahr unseres 125jährigen Bestehens haben wir unser beliebtes Kundenseminar "Auswahl und Einsatz von Regelarmaturen - leicht gemacht" zum ersten Mal in Süddeutschland abgehalten - mit großem Erfolg! Mehr als fünfundvierzig Teilnehmer kamen in das Tagungshotel in Neu-Ulm, um sich über Fertigungstechnologie, Anwendungsbeispiele aus der Praxis und die Auslegung von Druckregelarmaturen zu informieren. Dank dieses überwältigenden Zuspruchs planen wir schon unsere nächste Kundenschulung vor Ort.

Schauen Sie öfter auf unsere Homepage, wir werden Sie regelmäßig über unsere Jubiläumsaktivitäten auf dem Laufenden halten.

Weitere aktuelle News

Vielseitig einsetzbar - Beste Regelung - Top Preis/Leistung

Ab sofort ist unser neues Druckminderventil DM 555 erhältlich! Das Ventil ist komplett aus CrNiMo-Stahl (316L) hergestellt und erhältlich nach DIN EN- oder ASME-Standard. Ein ausgezeichnetes Regelverhalten und hochwertige Materialien ... weiter

Tag der offenen Tür 2019

Am Sonnabend, den 16. November 2019, öffnet die Mankenberg GmbH bereits zum vierten Mal ihre Pforten für den beruflichen Nachwuchs. Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler der allgemeinbildenden Schulen und Fachschulen, die ... weiter

Jetzt neu - der Order Code auch für Wartungssätze!

mit dem Order Code konfigurieren Sie seit einem Jahr erfolgreich Ihr Mankenberg Wunschventil mit Preis und Lieferzeit. Auf vielfachen Wunsch gibt es den Order Code nun auch für Wartungssätze. Sofort bessere Planbarkeit ohne vorherige ... weiter

Kompaktes Gussventil für großen Durchsatz

Die Druckminderventile der Baureihe DM 618 sind einsitzige Durchgangsventile für hohe Durchsätze mit entlastetem Kegel nach Euro- oder ASME-Standard. Erhältlich in einer sehr kompakten Ausführung für Gase und ... weiter
 

Weiterführende Informationen

 
Zum SeitenanfangSeite drucken