Válvulas de control de presión / Válvulas de control pilotadas

Válvulas de control pilotadas

 Descripción

Las reductoras de presión controladas por el propio medio son reguladores básicos sencillos que ofrecen una regulación precisa con una instalación y un mantenimiento sencillos. Éstas regulan la presión detrás de la válvula sin piezas de control neumáticas o eléctricas.

Das Druckminderventil RP 115 ist ein pilotgesteuertes Regelventil, bestehend aus Basisventil mit Stellungsanzeiger, Steuergerät, Pilotventil, Manometern, Manometerhähnen und den verbindenden Rohrleitungen. Der Ventilkegel des Basisventils ist weichdichtend ausgeführt. Das speziell für Trinkwassersysteme entwickelte Ventil ist innen und außen epoxidbeschichtet und entspricht der KTW-Empfehlung des Bundesgesundheitsamtes sowie nach DVGW-Arbeitsblatt W270.

Das Steuergerät enthält einstellbare Drosseln, mit denen das Regelverhalten des Druckminderventils auf das System abgestimmt werden kann (Schließ-, Öffnungs- und Reaktionsgeschwindigkeit).

Das Druckminderventil ist komplett verrohrt. Zusätzliche Steuerleitungen sind nicht erforderlich.

Die Druckdifferenz von Vordruck zum Hinterdruck muss mindestens
0,5 bar betragen!

Die Partikelgröße des Mediums darf 0,3 mm nicht überschreiten, andernfalls ist ein entsprechender Schmutzfänger vorzuschalten.

Estas válvulas no son mecanismos de cierre che aseguren el cierre absolutamente hermético de las válvulas. En posición de cierre pueden tener una tasa de fuga segun las clases de fuga V de acuerdo con las normas DIN EN 60534-4 y/o ANSI FCI 70-2.

 Estándar
» Nenndruckstufe PN 16
» Konstruiert nach EN-1074/4
» Flansche nach EN 1092/2
» Gehäuse aus Sphäroguss GJS 450-10 mit Epoxid-Beschichtung in Blau RAL 5005, Schichtdicke min. 250 μm
» Innenteile, Pilotventil und Verrohrung aus Edelstahl 1.4301
» Beschichtung nach KTW-Empfehlung und DVGW Arbeitsblatt W270
 Opciones
» Hinterdruckbereich < 0,7 bar sowie bis zu 25 bar
» Nenndruckstufen PN 10, PN 25
» Gehäuse mit reduziertem Durchsatz
» Drosselkegel
» Anti-Kavitation Kegel
» Sonderausführungen:
  - Differenzdruckregler
  - Durchflussregler
  - Niveauregler
  - andere auf Anfrage

Instrucción de servicio, know-how y instrucciones de seguridad tienen que ser respectadas.
La presión siempre ha sido marcada como sobrepresión.
Nos reservamos el derecho de alterar especificaciones técnicas sin notificación.



Operating Instruction Operating Instruction
Request Form Request Form
 

Weiterführende Informationen

Product Filter

Temperatura ° C
Conexión DN
Presión nominal PN
Presón inicial bar
Presión trasera bar
Differential Pressure
Valor Kvs m3/h
Reset Filtering Filtering

You can save the results of your search with all the associated information.

Save results Save results

Download Adobe Reader
It is recommended that the latest version of Adobe Reader be downloaded to ensure functional compliance with the viewing and printing mode of PDF files.
Our 48 hours promise

M-BASE our 48 hour promise

Auslegungssoftware

ValvePilot die Auslegungssoftware für Regelventile

Questions?

Call to Action - we help

Call to Action - info@mankenberg.de

 
TopImprimir